Datenschutzerklärung betapharm Arzneimittel GmbH

Datenschutz
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite und unserem Unternehmen. Unser wichtigstes Kapital ist das Vertrauen unserer Kunden, daher nimmt die betapharm Arzneimittel GmbH den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir haben alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die gesetzlichen Datenschutzvorschriften zu beachten.

Verwendung von "Cookies"
Für den Login auf unseren Fachkreise-Bereich verwenden wir sogenannte „Cookies“. Unter „Cookies“ versteht man kleine Textdateien, mit der eine Webseite besucherbezogene Vorgänge steuern kann. Hierbei handelt es sich lediglich um eine Kennung, die auf dem Computer des Besuchers gesetzt wird. Diese Kennung wird für Steueraufgaben des Systems verwendet. „Cookies“ beschädigen oder beeinträchtigen die Funktionsweise Ihres Computer, Ihrer Programme oder Ihrer Dateien nicht. Dennoch haben Sie die Möglichkeit, das Abspeichern von „Cookies“ auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten
Beim Besuch unserer Webseite verarbeiten wir personenbezogene Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Neben den Informationen, die Sie bei uns bewusst eingeben, erheben, speichern und verarbeiten wir eine Reihe von Daten automatisch. Wir nutzen diese Informationen, um unser Angebot im Fachkreise-Bereich noch besser Ihren Bedürfnissen anpassen zu können. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder einer Bestellung machen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zur Erfüllung des damit verbundenen Zwecks genutzt. Eine gegebenenfalls notwendige Übermittlung dieser Daten an Dritte findet nur zur Erfüllung des mit der Angabe der Daten verbundenen Zwecks statt.

Registrierung
Die betapharm Arzneimittel GmbH behält sich das Recht vor, zu bestimmten Bereichen nur registrierten Nutzern Zugang zu gewähren, die sich mit den spezifischen Bedingungen und einer Registrierung einverstanden erklärt haben. Der Nutzer verpflichtet sich, für die eventuell vorzunehmende Registrierung wahrheitsgetreue, genaue, vollständige und aktuelle Angaben, zu machen.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der betapharm Arzneimittel GmbH sowie der mit uns verbundenen Unternehmen. Wir geben sie nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz, andere gesetzliche Vorschriften und darüber hinaus vertraglich an die betapharm Arzneimittel GmbH gebunden.

Datensicherheit
Die von Ihnen angegebenen Daten werden in verschlüsselter Form (Verschlüsselungstechnologie Secure Socket Layer, SSL) übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch unbefugte Dritte entgegenzuwirken. Ihre Angaben speichern wir auf geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

Externe Links
Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Webseiten Links, die auf Webseiten Dritter verweisen. Die betapharm Arzneimittel GmbH hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien unserer Datenschutzerklärung gelten daher dort nicht.

Recht auf Widerruf
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (es gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen).

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der betapharm Arzneimittel GmbH.
Email: Datenschutz(at)betapharm.de

Einbeziehung, Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung
Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu aktualisieren. Die betapharm Arzneimittel GmbH behält sich vor, diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Augsburg, den 21.01.2014