Die betapharm Arzneimittel GmbH

Die betapharm Arzneimittel GmbH
wurde 1993 in Augsburg gegründet. betapharm vertreibt Generika (patentfreie Arzneimittel) und gehört heute zu den führenden Generikaherstellern in Deutschland. Seit 2006 gehört betapharm zum internationalen Pharmakonzern Dr. Reddy’s Laboratories mit Hauptsitz im indischen Hyderabad.

Das Produktsortiment
von betapharm umfasst ca. 150 Wirkstoffe in über 900 Handelsformen und deckt alle wesentlichen Indikationen von der einfachen Erkältung bis zur schweren Herz-Kreislauf-Erkrankung ab. Bei den verschreibungspflichtigen Arzneimitteln liegt der Schwerpunkt auf den Bereichen Herz/Kreislauf, Neurologie und Schmerz/Palliativ. Die Behandlung von Schmerzen ist auch bei den rezeptfreien Medikamenten von betapharm im Fokus.

Gesellschaftliches Engagement
Von 1998 bis etwa 2010 engagierte sich betapharm in großem Umfang für Initiativen im Sozial- und Gesundheitswesen und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet. Einige Initiativen haben über die Förderphase hinaus den Sprung in die Selbstständigkeit geschafft. Noch heute fördert betapharm sozialmedizinische Informationen für Patienten.
xx